Bike: Top-Platzierungen für aktuelle und zukünftige UNITEDS

Am vergangenen Wochenende wurden in Andermatt die Schweizer Bike-Meisterschaften ausgetragen. Für das Bestresultat aus UNITED-Warte sorgte Annika Liehner (ab 18/19 an der UNITED). Drei weitere UNITED-Biker erreichten Top-10-Rangierungen.

Annika, die bereits am regionalen Trainingsstützpunkt Rad von der Zusammenarbeit mit den UNITED-Trainern profitiert, sicherte sich die Silbermedaille in der U17-Kategorie und darf sich ab sofort Vize-Schweizermeisterin in der ihrer Altersklasse nennen. Die ein Jahr jüngere Fabienne Kipfmüller, ebenfalls ab Schuljahr 18/19 an der UNITED eingeschrieben, erreichte Rang 9.

Lara Krähenmann (15b) startete als 19-Jährige im U23-Feld und belegte als Zweitschnellste ihres Jahrgangs in der Endabrechnung Rang 8.

Kedup Gyagang schliesst den Reigen der Spitzenplatzierungen ab. Der Lernende der 17c reihte sich als Zehnklassierter in der Spitzenregion des grossen, fünfzig Fahrer umfassenden Starterfeldes ein.

Wir gratulieren unseren erfolgreichen Bikern herzlich.