Fussball: 3 Länderspieleinsätze für Aurélie Csillag

Die Lernende der 18A kam am UEFA Development Tournament in Finnland Mitte Mai in allen drei Partien zum Einsatz. Die Schweizer U16 feierte im hohen Norden zwei Siege.

Im Auftaktspiel gegen Litauen drehten die Schweizerinnen einen 1:2-Rückstand noch in einen 3:2-Sieg. Aurélie gehörte zur Startformation und sorgte als Stürmerin für Betrieb im litauischen Strafraum.

In der zweiten Begegnung kam die Spielerin der GC-Frauen erst für die zweite Halbzeit. Da stand es bereits 1:0 für die Rot-Weissen und dabei blieb es auch.

Zum Abschluss dieses Vierer-Turniers traf die Schweiz auf den Gastgeber. Aurélie kam auch hier während einer Halbzeit als Stürmerin aufs Feld. Als die Finninnen in der Nachspielzeit den Treffer zum 2:1-Schlussresultat bejubelten, hatte Aurélie  bereits auf der Bank Platz genommen.