Leichtathletik: Zwei Silbermedaillen an den Nachwuchsmeisterschaften

Larissa Bertényi (Klasse  15, SG) und Nahom Yirga (18c) zeigten an den nationalen Hallentitelkämpfen starke Leistungen. Das UNITED-Duo sicherte sich über dem Bielersee in Magglingen jeweils die Silbermedaille in ihren Disziplinen.

Der Erfolg der beiden UNITED-Lernenden kommt weder von ungefähr noch sonderlich überraschend, erscheint dadurch aber freilich nicht minder glanzvoll. Sowohl Larissa wie Nahom starteten eine Woche zuvor an den Elite-Indoor-Meisterschaften und deuteten dort bereits ihre grossen Qualitäten an. Nun schlugen die zwei an den Hallen-Junioren-Schweizermeisterschaften zu. 

Larissa qualifizierte sich über 60 Meter Hürden mühelos für den Finallauf. Auch dort zeigte die 18-jährige Widnauerin eine sehr ansprechende Leistung, vermochte die Top-Favoritin bis zum Schluss zu fordern und reihte sich nach 8,56 Sekunden schliesslich eine Zehntelsekunde hinter der Landesmeisterin auf dem zweiten Schlussrang ein.

Der noch ein Jahr jüngere Nahom gehörte in seinem Metier über 400 Meter  zu den Top 3 der Setzliste. Seinem Medaillenanspruch wurde der gebürtige Äthiopier dann auf überzeugende Art gerecht. Auf den gleichaltrigen Gold-Läufer verlor der Athlet des LC Zürich im Endlauf gut drei Zehntel und stoppte nach 50,34 Sekunden.

Wir gratulieren unserem wieselflinken Duo herzlich zum Vize-Titel!