Sportklettern: Michel Erni für Sportpreis nominiert

Das Sportkletter-Talent der 18C-Klasse ist unter den Finalisten für die Säuliämtler Sports Awards 2019.  Michel kann mittels Online-Voting unterstützt werden.

Der 17-Jährige machte in der letzten Saison mit starken Resultaten an Welt- und Europameisterschaften auf sich aufmerksam. So erreichte Michel an den Jugendweltmeisterschaften den 22. Rang, an den Boulder-Europameisterschaften klassierte sich der Säuliämtler an 32. Stelle. Dazu siegte Michel an den nationalen Meisterschaften im Schwierigkeitsklettern in  der U18-Kategorie. 

Damit ist sein Erfolgshunger allerdings keineswegs gestillt. So reiste Michel kürzlich ins UNITED-Trainingslager nach Südafrika und kraxelt vor den Toren Kapstadts in schwindelerregende Höhen. Michel kämpft in der Kategorie „Newcomer Männer“ gegen zwei andere Finalisten.

Die Endwahl erfolgt ausschliesslich per Internet.  Pro Person kann man eine Stimme in einer Kategorie abgeben. Zum Webvoting geht’s hierlang.

Nebst Michel steht noch eine zweite UNITED-Lernende zur Wahl. Sophia Sindersberger stösst zwar erst im kommenden Sommer an die UNITED, die Nachwuchsgolferin macht aber bereits jetzt auf sich aufmerksam. Das Mitglied des Golfclubs Ennetsee erzielte im letzten Jahr Siege an den U14 Schweizermeisterschaften und am Junior Matchplay Master. Zudem nahm sie am Nationalturnier in Payerne teil. Für Sophia kann in der Kategorie „Newcomer Frauen“ abgestimmt werden.