Erfolgreiche SpitzensportlerInnen nutzen Trainingslager als wichtigen Baustein ihrer systematischen Saisonvorbereitung.

Die UNITED school of sports bietet ihren SportlerInnen zwei international ausgerichtete Trainingslager an den nationalen Leistungszentren Stellenbosch, Südafrika und Monte Gordo, Portugal an.

Unter klimatisch besten Bedingungen können die SportlerInnen intensiver trainieren, bestehende Defizite ausgleichen und Stärken nachhaltig fördern.
Trainiert wird täglich vormittags im konditionellen Bereich. Das Techniktraining am Nachmittag erfolgt im leistungsstarken Verein der jeweiligen Sportart. Die Haupttrainingsmittel richten sich nach den Trainingszielen, welche vorab mit dem/der TrainerIn des Vereins festgelegt werden.

Die Trainingslager sind eine Zusatzleistung der UNITED und daher kostenpflichtig (siehe Kosten).

Weitere Informationen liefern die nachfolgenden PDFs – zur Anmeldung bitte unser Formular ausfüllen.