UNITEDinside: Delegation ins Südafrika-Trainingslager gestartet

Eine zehnköpfige Gruppe um Leiter Sport Achim Ecke hob gestern von Kloten aus ins Traininslager nach Südafrika ab. Das UNITED-Team trainiert während zwanzig Tagen wie die Profis.

Im dreiwöchigen Trainingslager im Olympiazentrum Stellenbosch, fünfzig Kilometer östlich von Kapstadt, profitieren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer von erstklassigen Trainingsmölgichkeiten. Die Trainings sind auf die individuellen Bedürfnisse der Sporttalente abgestimmt, Leistungstests zu Beginn und am Ende des 1A-Sportcamps halten die Fortschritte analytisch fest. 

In diesem Jahr profitieren AthletInnen aus den Sportarten Schwimmen, Fussball, Mountainbike, Strassenradsport, Wasserball und Triathlon vom professionellen Setup der UNITED. 

Wir wünschen den TeilnehmerInnen und den Coachs Achim Ecke und Daniela Haener eine tolle Zeit.