UNITEDinside: UNITED-Engagement im Behindertensport

Die UNITED school of sports setzt sich auf allen Ebenen für talentierte, ehrgeizige Sporttalente ein. Im Rahmen einer umfangreichen Patenschaft unterstützt sie auch PluSport, den Dachverband des Schweizer Behindertensports.

Die Begegnung im Sport öffnet den Behindertensportlern neue Wege zu sozialen Kontakten, Freizeitaktivitäten, Freundschaften, Integration in Schule und Beruf sowie Akzeptanz in der Gesellschaft und Öffentlichkeit. «Uns ist es wichtig, diese Werte zu fördern und im Rahmen unserer Tätigkeiten auch zu leben», zeigt sich Schuldirektor Tobias Rohner vom Konzept angetan. Die UNITED school unterstützt daher fünf Kinder bzw. Jugendliche bei der Verwirklichung ihrer sportlichen Träume.

PluSport fördert den Breitensport, den Spitzensport und natürlich auch die Nachwuchsförderung. Darüber hinaus wirkt PluSport dahingehend, dass Integration und Inklusion durch Sport zur Selbstverständlichkeit werden.