Fussball: U18-Aufgebote für Gianni de Nitti und Mile Vukelic

Gianni, der Torhüter des FCZ-U18-Teams, und Neo-Basler Mile nehmen Ende Monat an einem wöchigen Lehrgang mit der U18-Nationalmannschaft teil. Als Highlights sind zwei Länderspiele gegen die italienische U18-Squadra geplant.

Gianni De Nitti absolvierte bis anhin Länderspiele für die Schweizer U16- und 17-Auswahl, die Vergleiche mit dem südlichen Nachbarn dürften für den Lernenden der 19B zur Premiere auf U18-Stufe werden. Ebenfalls im Aufgebot des SFV figuriert Mile Vukelic. Der Lernende der 18B wechselte jüngst von GC zum FC Basel. Auch der talentierte Innenverteidiger kann bereits Erfahrung aus U17-Länderspielen vorweisen. 

Auf Abruf sind derzeit Loic Lüthi (19WT) und Miguel Reichmuth (19B). Loïc, Stammkraft bei Winterthurs U18,  stünde als Abwehrrecke bereit, Miguel ist bei Zürich U18-Auswahl die Schaltzentrale im offensiven Mittelfeld.