Golf: Amy Steger ist jüngste Clubmeisterin aller Zeiten

Amy Steger jüngste Clubmeisterin aller Zeiten

Am Samstag starteten 72 Männer und 30 Ladies zur Clubmeisterschaft 2016.
Leider verschlechterte sich im Verlaufe des Nachmittags das Wetter zusehends, so dass das Spiel zweimal unterbrochen werden musste. Von diesen garstigen Verhältnissen waren vor allem unsere Frauen betroffen. Ihr Spiel dauerte teilweise über sieben Stunden. All denen, die durchgehalten haben, gebührt ein grosses Kompliment. Den Cut (Männer: 92; Frauen: 97) schafften 36 Men und 15 Ladies.

Das Sonntagswetter zeigte sich dann von seiner besseren Seite. Die Spielerinnen und Spieler zeigten mit wenigen Ausnahmen tolles Golf. Da das Rough noch nicht gemäht werden konnte, musste taktisch und mit Mass gespielt werden. War der Ball nämlich einmal im hohen Gras verschwunden, blieb einem meistens nichts anderes übrig, als einen neuen Ball mit Strafschlag weiterzuspielen. Diejenigen, die Fehlschläge vermeiden konnten, waren letztlich auch auf der Schlussrangliste in den vorderen Regionen zu finden.

Grosse Siegerin bei den Damen wurde Amy Steger. Sie führte bereits am Samstag mit einer 78er Runde und spielte am Sonntag eine phantastische 74. Sie ist somit die jüngste Clubmeisterin des GCW. Toll gemacht Amy. Platz 2 erreichte die Vorjahressiegerin Christina Marquart (damals im Stechen Siegerin gegen Amy) und dritte wurde Brigitte Bischof Haag.

Wir gratulieren!

phoca_thumb_l_img-20160627-wa0016[1]