Rennrad: Lara ist U-19 Schweizermeisterin

Eine anspruchsvolle Strecke mit einer langen Steigung und Gluthitze: die Schweizermeisterschaften Zeitfahren in Lüterkofen waren für die Athletinnen und Athleten eine Herausforderung. Bei den Männern ging der Titel an Stefan Küng, bei den Elite-Frauen gelang Marlen Reusser die grosse Überraschung.
Überrascht war auch die UNITED-Lernende Lara Krähemann, die Siegerin der Kategorie U-19 Frauen. „Es ist ein unglaubliches Gefühl. Ich habe nicht damit gerechnet, vor zwei Monaten war ich noch verletzt“, sagte sie. Sie war von der anspruchsvollen Stecke begeistert und fand, dass ihr der Aufstieg entgegengekommen sei.
Wir gratulieren!