Rudern: Dominic Condrau starker 5. an der U23-EM!

Der UNITED-Absolvent von 2019 erreicht mit seinen drei Bootskollegen an den Titelkämpfen in Polen den A-Final.

Zusammen mit Schlagmann Maurin Lange, Patrick Brunner und Nils Schneider erreichte Dominic Condrau den anvisierten A-Final der besten sechs Boote Europas. Dort zeigte der Welt- und Europameister von 2017 mit seinem Team eine starke zweite Rennhälfte. Allerdings war die Hypothek aus den ersten 1000 Metern schon zu gross, um nochmals bei der Medaillenvergabe mitreden zu können.

Gleichwohl darf der Auftritt des «Vierer ohne» als geglückt und gut bezeichnet werden. Im Vergleich zur U23-WM (9. Schlussrang) steigerte sich das Schweizer Boot deutlich.

Wir gratulieren Dominic und seinen Bootskameraden herzlich zum fünften EM-Rang. (6.9.2021)

Quelle: Swiss Rowing  / Bild: Detlev Seyb