Volleyball: Joana ist für die EM qualifiziert

Und so freuen sich die ehemalige UNITED-Lernende Joana Heidrich und ihre Teampartnerin Nadine Zumkehr auf die EM:

Wir beendeten den Grand Slam in Moskau auf dem guten 5. Rang und sind gestern nach der Niederlage im Viertelfinale relativ schnell los zum Flughafen, deshalb unser etwas verspätetes Update hier.

Im Viertelfinale gegen Juliana-Lima BRA gelang uns ein guter Start, wir lagen schnell in Führung. Die Gegnerinnen fanden dann jedoch besser ins Spiel, lösten viele Drucksituationen gut und wir gerieten im eigenen Side Out immer mehr unter Druck. Am Ende mussten wir uns deutlich in zwei Sätzen geschlagen geben.

Nur zu gerne hätten wir unser erstes gemeinsames Grand Slam Halbfinale erreicht, deshalb war die Enttäuschung im ersten Moment natürlich nicht wegzureden. Doch insgesamt bleibt eine tolle Woche in Moskau, in der wir an die guten Leistungen der vergangenen Wochen anknüpfen konnten und uns auch bei dem vollbesetzten Grand Slam bis ins Viertelfinale spielen konnten!
Wichtige Punkte kommen aufs Konto dazu, wir können sehr zufrieden sein und optimistisch auf das nächste Highlight blicken: Unsere Heim-EM kommende Woche in Biel!